Immobilien als Kapitalanlage

Unser Rat

0

Vertriebsfirma. Hat Ihnen eine der folgenden Firmen eine Immobilie als Kapitalanlage mit Vollfinanzierung der DKB verkauft oder vermittelt, sollten Sie die Werthaltigkeit der Immobilie prüfen lassen: Ortus, WI-RN, Solveris, Viskus, Prime Estate, RB Real Estate, Wirtschaftskanzlei Hennig & Kollegen, Grüezi-Gruppe, Swiss Kontor, Rolf Albern-Gruppe, KK Royal Basement, DAP, DSB, Steuerlupe, Treuconcept Financial Consulting, Eagle, Safin, FGB, R&R FirstConcept, Xpert 7, Wirtschaftskontor Kusch, FZN.

Mediator. Wenn Sie beim Immobilienkauf hereingelegt wurden, aber einen langjährigen Prozess scheuen, können Sie sich an Bankmediator Thomas Kerscher wenden. Kerscher versucht, zusammen mit Ihrem Anwalt, mit der Bank eine außergerichtliche Lösung für Sie auszuhandeln (www.bankmediation.de).

Rechtsanwalt. Schalten Sie einen Anwalt ein, wenn Sie den Vertrieb und die Bank auf Schadenersatz verklagen wollen.

0

Mehr zum Thema

  • Immobilien­kredite So kommen Sie ohne Vorfälligkeits­entschädigung aus dem Vertrag

    - Immer mehr Gerichte urteilen: Wegen Fehlern im Kredit­vertrag steht Banken keine Vorfälligkeits­entschädigung zu, wenn Kunden ihr Darlehen vorzeitig zurück­zahlen.

  • Ferien­haus Wann Kauf und Vermietung lohnen

    - Lohnt es sich, ein Ferien­haus oder eine Ferien­wohnung zu kaufen und zu vermieten? Unser Praxis­test zeigt: Rendite gibt es nur, wenn die Kalkulation stimmt.

  • Verdacht auf gewerbs­mäßigen Betrug Verhaftung bei Geno eG

    - Der Verdacht auf Untreue, Insolvenz­verschleppung und gemeinschaftlichen gewerbs­mäßigen Betrug bei der Geno Wohn­baugenossenschaft eG aus Ludwigs­burg scheint sich zu...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.