Drei Bewertungs­verfahren

Unsere Grafiken zeigen, nach welchen Kriterien das Finanz­amt Immobilien bewertet – welches Verfahren dabei zur Anwendung kommt, hängt unter anderem von der Art der Immobilie ab.

Vergleichs­wert-Verfahren

Eigentums­wohnungen sowie auch Ein- und Zweifamilienhäuser.

Immobilien - Wie Finanz­ämter den Verkehrs­wert ermitteln

Ertrags­wert-Verfahren

Insbesondere Mehr­familien- und Geschäfts­häuser sowie Gewerbeimmobilien.

Immobilien - Wie Finanz­ämter den Verkehrs­wert ermitteln

Sach­wert-Verfahren

Ein- und Zweifamilienhäuser sowie andere Immobilien, bei denen Vergleichs­werte und übliche Mieten nicht vorliegen, weil sie beispiels­weise in ländlichen Gebieten liegen oder außergewöhnlich sind, wie Bauernhöfe, Villen oder Burgen.

Immobilien - Wie Finanz­ämter den Verkehrs­wert ermitteln

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.