Die Immo­anlage­konzept GmbH aus Neustadt bei Coburg muss Immobilien­suchenden umge­hend ihr Geld zurück­zahlen. Das hat die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (Bafin) ange­ordnet. Die Firma hatte die Einzahlungen entgegen­genommen und versprochen, das Geld als Kauf­preiszahlung an mögliche Immobilien­verkäufer weiterzuleiten. Dies sei ein Einlagen­geschäft, befand die Bafin. Eine Erlaubnis für solche Geschäfte habe die Firma nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.