Mehr als 500 Textnachrichten verschickte jeder Deutsche im Schnitt im vergangenen Jahr. Nach Berechnungen des Branchenverbands Bitkom stieg die Zahl der verschickten SMS auf 41,3 Milliarden, das sind 20 Prozent mehr als 2009. Grund für den erneuten Anstieg sind unter anderem Handyverträge mit SMS-Flatrates.

Dieser Artikel ist hilfreich. 42 Nutzer finden das hilfreich.