Hypothekendarlehen Meldung

Nach einem kräftigen Zinsanstieg im Oktober haben die Banken die Zinssätze für Hypothekendarlehen wieder leicht gesenkt. Die Leitzinserhöhung der Europäischen Zentralbank am 1. Dezember hat sich offenbar auf die Bauzinsen nicht ausgewirkt.

Für Baugeld mit zehn Jahren Zinsbindung zahlen Kunden jetzt im Schnitt einen Effektivzins von gut 4 Prozent. Das ist noch sehr günstig. Besonders attraktiv sind Kredite mit 15 Jahren Zinsbindung. Sie bieten längere Zins­sicherheit, kosten aber nur bis zu 0,3 Prozentpunkte mehr als ein 10-Jahres-Darlehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 575 Nutzer finden das hilfreich.