Hygiene-Ampel in NRW Baro­meter für Hygiene

Wie zuver­lässig arbeitet mein Bäcker, wie sauber mein Metzger? In Nord­rhein-West­falen erfahren Kunden das künftig im Laden. NRW führt als erstes Bundes­land eine „Hygiene-Ampel“ für mehr als 150 000 Lebens­mittel­betriebe ein, teilte die rot-grüne Landes­regierung mit. Die amtlichen Über­wachungs­ergeb­nisse sollen in Form eines Kontroll­barometers in Ampel­farben aushängen – zuerst freiwil­lig, nach drei Jahren verpflichtend.

Mehr zum Thema

  • Hähn­chenschenkel im Test Von aromatisch bis verdorben

    - Wie steht es um die Qualität von frischen Hähn­chenschenkeln? Wie werden die Hühner gehalten? Das hat die Stiftung Warentest für 17 Hähn­chenschenkel-Produkte untersucht,...

  • Lebens­mittel­skandale „Wir brauchen schnell mehr Personal“

    - Eine Lücke im System? In Deutsch­land gingen inner­halb von zehn Jahren die Lebens­mittel­kontrollen um 22 Prozent zurück. Und zuletzt machten Skandale wie der um mit...

  • Veggie-Brot­aufstriche im Test Viel Gutes aus Linsen, Pilzen, Paprika und Tomaten

    - Veggie-Brot­aufstriche werden immer beliebter. Die Stiftung Warentest hat 25 pflanzliche Brot­aufstriche der vier meist­verkauften Geschmacks­richtungen getestet: Tomate,...