Hundehaft­pflicht­versicherung

So haben wir getestet

Hundehaft­pflicht­versicherung Alle Testergebnisse für Haftpflichtversicherungen für Hundehalter 04/2016

Anzeigen
Inhalt

Finanztest hat 116 Tarife von 58 Anbietern für eine Hundehaft­pflicht­versicherung untersucht.

Auswahl

Berück­sichtigt wurden nur Tarife mit einer Versicherungs­summe von mindestens 5 Millionen Euro pauschal für Sach- und Personenschäden. Angebote, die nicht allen Kunden offen­stehen, zeigen wir nicht. Unbe­rück­sichtigt blieben auch Angebote mit einem generellen Selbst­behalt. Bei allen Tarifen sind Vermögens­schäden mindestens bis zu einer Höhe von 50 000 Euro gedeckt.

Grund­schutz

Alle Tarif­angebote sind in der Tabelle filter­bar nach Leistungen, die der von uns empfohlene Grund­schutz enthält: Schutz auch bei Verstoß gegen Halter­pflichten. Hundehüter sind versichert. Mietsach­schäden sind mindestens bis zu einer Höhe von 250 000 Euro abge­deckt. Außerdem ist ein Auslands­auf­enthalt für mindestens ein Jahr versichert. Deck­schäden sind versichert. Hundewelpen sind nicht grund­sätzlich weniger als sechs Monate versichert, solange sie noch im Haushalt sind.

Versicherungs­summe

Die Versicherungs­summe gibt den maximalen Betrag an, den eine Versicherung für einen Schaden zahlt.

Jahres­beitrag

Oft gibt es güns­tigere Beiträge für weitere Hunde. Die angegebenen Beiträge gelten in der Regel nicht für Listenhunde oder gefähr­liche Hunde.

Listenhunde

Nur bei einigen Anbietern sind gefähr­liche Hunde uneinge­schränkt versicher­bar. Versicherer führen häufig eine Liste. Oft wird für die Listenhunde ein Mehr­beitrag fällig.

Mehr zum Thema

  • Tierhalterhaft­pflicht Alles was Tierhalter wissen müssen

    - Wer ein Haustier besitzt, muss für dessen Schäden haften. Tierhalter brauchen eine gute Haft­pflicht­versicherung. Stiftung Warentest erklärt, wie sie sich gut absichern.

  • Hunde­steuer Den Hund bei der Steuer anmelden

    - Halter müssen ihren Hund für die Hunde­steuer anmelden. Je nach Wohn­ort und Hunderasse gelten verschiedene Steuersätze – und sind unterschiedliche Ämter zuständig.

  • Umfrage zu Hunden und Katzen Welche Produkte sollen wir testen?

    - Ein Vier­beiner gehört oft zur Familie. Tigert eine Katze durch Ihr Haus oder begleitet Sie ein Hund? Dann helfen Sie uns und machen mit bei unserer Haustier-Umfrage.