Die schrägsten Hotline-Antworten: „Links­gerichtete Unter­grund­gebiete“

„Alles wird gut.“ Manche Antworten bleiben ein Rätsel, vage oder sind einfach nur zum Lachen. Bei Alice wirbt die Mitarbeiterin mit einem „sehr schönen Leitungs­netz“. Versatel philosophiert: „Alles wird gut.“ Die Gründe für ein lang­sames Surftempo bei der Telekom bleiben unver­ständlich: Lang­samer sei es nur „in so kultur­interes­sierten links­gerichteten Unter­grund­gebieten“. Als der Kunde schildert, dass sein Surf­stick nicht funk­tioniert, schluss­folgert die Mitarbeiterin bei Kabel BW messerscharf: „Also liegt es am Stick, wenn er defekt ist, dann ist er defekt.“ Bei Vodafone will man nicht in der Leitung warten, bis der Tester sein Problem mit dem Surf­stick gelöst hat, er könne aber später gern wieder anrufen, denn: „Wir sind rund um die Uhr für Sie da.“

Dieser Artikel ist hilfreich. 3332 Nutzer finden das hilfreich.