Seit Januar müssen Berlin-Touristen eine Betten­steuer zahlen, auch City-Tax genannt. Sie beträgt 5 Prozent der Nettohotel­rechnung. Geschäfts­reisende sind ausgenommen. Der Senat rechnet mit jähr­lichen Einnahmen von rund 25 Millionen Euro. Die Steuer müssen die Hotels abführen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.