Honorarberatung Test

Stefanie Kühn, Honorarberaterin in Bayern, klärt im „Arztgespräch“ die Anlagewünsche ihrer Mandanten.

Die Finanzkrise hat gezeigt: Viele Finanzberater interessieren sich in erster Linie für ihre Provisionen und beraten ihre Kunden deswegen schlecht. Honorarberater sind unabhängiger. Im Idealfall lassen sie sich nur von ihren Kunden bezahlen und verzichten auf Provisionen. So können sie ausschließlich im Interesse des Kunden beraten.

Finanztest sagt, wie unabhängige Finanzberatung funktioniert und was sie kostet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1075 Nutzer finden das hilfreich.