Honigkraut Stevia Meldung

Das Süßeste, was die Natur zu bieten hat, ist Stevia, ein Chrysanthemengewächs aus den Urwäldern Südamerikas. Das „Honigkraut“ ist etwa 20-mal süßer als Zucker und praktisch kalorienfrei. Doch die EU-Kommission hat bislang das natür­liche Süßmittel als neuartiges Lebensmittel betrachtet und die Zulassung verweigert. Jetzt sollen neue Studien die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Stevia belegen und zur Zulassung führen. Immerhin: Indios süßen ihren Matetee seit Jahrhunderten mit Stevia. Japaner nutzen es seit 1970 und meiden stattdessen hier erlaubte synthetische Süßmittel.

Dieser Artikel ist hilfreich. 407 Nutzer finden das hilfreich.