Zurück zum Artikel

Mischblütenhonige

25.03.2004
vergleichenPreis
für 500 g
in Euro ca.
1
test-Qualitätsurteiltest-KommentarSENSORISCHE EXPERTEN-
BEWERTUNG 40%
MIKROSKOPISCHER BEFUND 15%GRUND-
ANALYSE 15%
RÜCKSTÄNDE 10 %VERPACKUNG 5%DEKLARATION 15%
3,00GUT (1,8) Gute Honigqualität, sensorisch unauffällig, rückstandsfrei.gut (2,0) sehr gut (1,5) gut (2,0) sehr gut (0,5) gut (2,0) gut (2,0)
4,30GUT (1,9) Gute Honigqualität, sensorisch unauffällig, rückstandsfrei.gut (2,0) sehr gut (1,5) gut (2,0) sehr gut (0,5) gut (2,0) gut (2,2)
2,00GUT (1,9) Gute Honigqualität, sensorisch unauffällig, rückstandsfrei.gut (2,0) sehr gut (1,5) gut (2,4) sehr gut (0,5) gut (2,0) gut (2,2)
3,55GUT (2,0) Gute Honigqualität, besonders intensiver Geruch und Geschmack, rückstandsfrei, aber Deckel belastet.gut (2,0) sehr gut (1,5) gut (2,0) sehr gut (0,5) ausreichend (4,5) 10gut (2,4)
2,00GUT (2,1) Sorgfältig gewonnen, sensorisch leicht fehlerhaft, rückstandsfrei.befriedigend (3,0) sehr gut (1,5) sehr gut (1,4) sehr gut (0,5) gut (2,0) gut (2,0)
2,90GUT (2,3) Sensorisch unauffällig, aber bereits überaltert, rückstandsfrei.gut (2,0) sehr gut (1,5) befriedigend (3,3) sehr gut (0,5) gut (2,0) ausreichend (4,0)
4,50GUT (2,4) Sensorisch unauffällig, Pollenspektrum für Wildblütenhonig noch typisch, rückstandsfrei.gut (2,0) ausreichend (4,0) gut (2,3) sehr gut (0,5) gut (2,0) befriedigend (3,0)
2,30GUT (2,5) Noch gute Honigqualität, sensorisch unauffällig, rückstandsfrei.gut (2,5) befriedigend (3,0) gut (2,2) sehr gut (0,5) gut (2,0) befriedigend (3,2)
2,00BEFRIEDIGEND (2,6) Noch gute
Honigqualität,
sensorisch etwas fehlerhaft, rückstandsfrei.
befriedigend (3,5) sehr gut (1,5) gut (2,5) sehr gut (0,5) gut (2,0) befriedigend (2,8)
4,30BEFRIEDIGEND (3,1) Sensorisch fehlerhaft, dürfte nicht „Extra-Auslese“ heißen, rückstandsfrei. ausreichend (4,5) sehr gut (1,5) sehr gut (1,5) sehr gut (0,5) gut (2,0) ausreichend (4,4)
2,60MANGELHAFT (4,6) Dürfte wegen des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, rückstandsfrei.mangelhaft (5,0) Anmerkungsehr gut (1,5) gut (2,3) sehr gut (0,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
1,90MANGELHAFT (5,0) Dürfte wegen des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, rückstands-
belastet.
mangelhaft (5,0) Anmerkungsehr gut (1,5) gut (2,1) ausreichend (4,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
2,00MANGELHAFT (5,0) Dürfte wegen des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, rückstands-
belastet.
mangelhaft (5,0) Anmerkungsehr gut (1,5) gut (2,3) ausreichend (4,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
1,90MANGELHAFT (5,0) Dürfte wegen der starken Verunreinigung mit Stärke und des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, rückstandsbelastet.mangelhaft (5,0) mangelhaft (5,0) Anmerkungbefriedigend (2,9) ausreichend (4,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
3,00MANGELHAFT (5,0) Dürfte wegen des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, ist auch kein Blütenhonig, rückstandsbelastet.mangelhaft (5,0) mangelhaft (5,0) Anmerkunggut (1,7) ausreichend (4,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
2,30MANGELHAFT (5,0) Dürfte nicht als „Wildblütenhonig“ verkauft werden, da nicht typisch, nicht rückstandsfrei.gut (2,0) mangelhaft (5,0) Anmerkungbefriedigend (2,6) befriedigend (3,2) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
1,90MANGELHAFT (5,0) Dürfte wegen des fremdartigen Geruchs und Geschmacks nicht als „Honig“ verkauft werden, rückstands-
belastet.
mangelhaft (5,0) Anmerkunggut (2,0) gut (1,8) ausreichend (4,5) gut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
4,00MANGELHAFT (5,2) Dürfte wegen der Rückstandsbelastung nicht als „Honig“ verkauft werden, ist auch für Wiesenblütenhonig untypisch.gut (2,0) mangelhaft (5,0) gut (1,9) mangelhaft (5,2) Anmerkunggut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
2,80MANGELHAFT (5,2) Dürfte wegen der Rückstandsbelastung nicht als „Honig“ verkauft werden.mangelhaft (5,0) Anmerkungsehr gut (1,5) befriedigend (2,7) mangelhaft (5,2) Anmerkunggut (2,0) mangelhaft (5,5) 8
sehr gutSehr gut (0,5-1,5)
gutGut (1,6-2,5)
befriedigendBefriedigend (2,6-3,5)
ausreichendAusreichend (3,6-4,5)
mangelhaftMangelhaft (4,6-5,5)
  • Reihenfolge: Bei gleicher Note nach Alphabet.
  • Anmerkung Führt zur Abwertung (siehe „Ausgewählt, geprüft, bewertet“
  • 1 Aus der kostengünstigsten Angebotsform berechnet.
  • 2 Zusätzlich wurde auch die Leitfähigkeit mit herangezogen.
  • 3 Bei einem Wassergehalt über 18 Prozent ist eine Gärung nicht auszuschließen. Der Gehalt an Hydroxymethylfurfural (HMF) ist ein Maß für die Wärmeschädigung des Honigs.
  • 4 Invertase und Diastase sind Zucker spaltende, temperaturempfindliche Enzyme, die hauptsächlich von Bienen stammen.
  • 5 Bezieht sich auf die untersuchte Charge. Angabe laut Anbieter.
  • 6 Laut Anbieter inzwischen Lieferant gewechselt.
  • 7 Laut Anbieter ab Kalenderwoche 14/2004 mit geändertem Etikett.
  • 8 Kritik an der Kennzeichnung siehe test-Kommentar.
  • 9 Laut Anbieter inzw. mit Warnhinweis für Säuglinge.
  • 10 Deckel mit Semicarbazid belastet.
  • 11 AMOZ und Semicarbazid sind in diesen Honigen Umwandlungsprodukte von Nitrofuran.
  • Ausgewählt, geprüft, bewertet
 
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Testergebnisse: Akazien-, Raps-, Tannenhonige