Holzspielzeug Engel statt Schadstoff

24.09.2009

Umweltfreundliches und gesundheitlich bedenkenloses Holzspielzeug können Verbraucher in Zukunft am Umweltzeichen „Blauer Engel“ erkennen. Produzenten von Spielzeug, das frei von synthetischen Duftstoffen, Flamm- und Holzschutzmitteln ist und außerdem mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft produziert wurde, können sich von nun an um das Umweltsiegel bewerben.

24.09.2009
  • Mehr zum Thema

    Spielzeug im Test Elf Plüschtiere sind zum Verschenken geeignet

    - Viele Kinder wünschen sich zu Weih­nachten Eiskönigin Elsa oder Peppa Pig als Spielkameraden. Die Stiftung Warentest hat 22 Plüschtiere und Figuren ins Labor geschickt,...

    Kinder­sicherheit Jedes vierte Produkt für Kinder ist mangelhaft

    - Von Auto­kinder­sitzen über Babycams bis Spiel­schleim: In den vergangenen beiden Jahren hat die Stiftung Warentest 15 Unter­suchungen zu Produkten für Kinder vorgenommen...

    Tram­poline im Test Leicht und sicher hüpfen ab 190 Euro

    - Tram­poline machen Spaß und stärken das Körpergefühl, führen aber oft zu Unfällen. Die Stiftung Warentest hat zehn Gartentram­poline geprüft. Jedes zweite davon über­zeugt.