Hörgeräteakustiker­ Test

Modernes Hinter-dem Ohr-Hörgerät mit Minibauteilen.

Rund 2,5 Millionen Deutsche besitzen ein Hörgerät – schätzt die Bundesinnung der Hörgeräteakustiker. Viele Geräte liegen allerdings nur in der Schublade, weil sich ihre Besitzer nicht mit der Hörhilfe anfreunden konnten - oder falsch beraten wurden. Die Anbieter versprechen Schwerhörigen ein „natürliches Klangerlebnis“ oder „gutes Hören, Fernsehen und Telefonieren“. Tatsächlich muss das Hören mit dem Hörgerät erst erlernt werden. Trotz verbesserter Elektronik und flotter Werbesprüche. test klärt auf und gibt Tipps für Schwerhörige.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test:Hörgeräteakustiker

Im Test: Fünfzehn Filialen von fünf Hörgeräteakustikerketten. Ausgewählt wurden überregionale Unternehmen mit mindestens 40 Filialen in wenigstens zwei Bundesländern. Nur zwei sind gut.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4437 Nutzer finden das hilfreich.