In test 6/04 hatten wir über ein Urteil des Landgerichts München I berichtet, nach dem der Ersatz von Hörgerätebatterien als erstattungsfähige Reparaturkosten bewertet wurden. Das Urteil bezog sich, wie berichtet, auf ein Cochlear-Implantat und gilt nur für diesen Fall. Batterien für Hörgeräte werden generell weiterhin nicht erstattet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 654 Nutzer finden das hilfreich.