Das Wasser der Elbe ist aus den Hochwassergebieten abgelaufen, doch viele Schäden sind noch nicht beseitigt. Deshalb bleibt das kostenlose Infotelefon der Verbraucherzentralen für Hochwasseropfer bis zum 29. November 2002 geschaltet. Eine Verlängerung ist möglich. Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0 800/0 40 70 40 erhalten Verbraucher Informationen und Beratung von Fachleuten zu allen Fragen rund um das Hochwasser: von Bauschäden und deren Beseitigung über Gesundheitsrisiken bis hin zu Schäden an Autos. Das Flutfon ist montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr erreichbar.

Dieser Artikel ist hilfreich. 105 Nutzer finden das hilfreich.