Hilf­reiche Broschüre Eltern­nach­hilfe rund ums Smartphone

20.12.2017

Viele Eltern machen sich Sorgen darüber, was ihren Kindern bei der Handy-Nutzung passieren kann: Cyber-Mobbing, Kostenfallen, Spielsucht. Rat liefert die neue Broschüre „Smartphones souverän nutzen“, heraus­gegeben von der Internetplatt­form Mobilsicher, unterstützt vom Bundes­ministerium für Verbraucher­schutz. Leser des gut strukturierten Heftes erfahren etwa, welche Warn­signale für eine Spielsucht sprechen, wie sie die Seriosität einer App einschätzen und mit Hass­nach­richten umgehen können. Es enthält auch Check­listen und praktische Tipps – etwa in der Google-Suche die Funk­tion „Safe Search“ zu akti­vieren, um anstößige Inhalte zu filtern.

Tipp: Die kostenlose Broschüre steht als PDF auf der Website mobilsicher.de bereit, sie lässt sich aber auch in Papierform beim Verbraucher­schutz­ministerium unter bmjv.de in der Rubrik „Publikationen“ bestellen.

20.12.2017
  • Mehr zum Thema

    Spiele-Apps im Test Alles andere als kindgerecht

    - Kinder lieben sie, doch kindgerecht sind Hand­yspiele selten. Das liegt auch an Mitspielern, die Naziparolen und Pornografie ins Spiel bringen. Die Multimedia-Experten...

    Mobil­funk Wie riskant ist Handy­strahlung? Ein Faktencheck

    - Der 5G-Ausbau und neue Studien heizen die alte Debatte um mögliche Gesund­heits­gefahren durch Hand­ystrahlung wieder an. Was ist dran an den Bedenken? Dieser Frage ist...

    Kinder­schutz-Apps im Test Nur zwei Apps helfen Eltern gut

    - Ob per Betriebs­system oder App: Software hilft Eltern, die Mediennut­zung ihrer Kinder im Blick zu behalten. Manche App ist eher auf Über­wachung als auf Kontrolle...