Hightech-Spielebaukästen Auf Spaß programmiert

Inhalt

Konstruieren, programmieren und dabei spielerisch Neues entdecken: Hightech-Spielebaukästen sind angesagt. Die Favoriten der Kids heißen Lego Mindstorms Robotics und Lego Spybotics Snaptrax. Der Roboter und das Agentenauto begeisterten Grundschüler wie Gymnasiasten. Sieben Jungen und drei Mädchen zwischen 10 und 16 Jahren haben für die Stiftung Warentest gespielt. Vier erwachsene Experten beurteilten die Qualität der Bauteile, die Möglichkeiten und die Sicherheit. test zeigt das beste Hightech-Spielzeug zum Fest.

Im Test: Sechs Spielebaukästen zum Einsatz mit PC. Preise: 60 bis 550 Euro (ohne PC).

Mehr zum Thema

  • Sprechendes Spielzeug im Test Diese Puppen und Tiere können Sie verschenken

    - Die Stiftung Warentest hat klingendes und sprechendes Spielzeug getestet − Puppen, Action-Figuren, sprechende Plüschtiere. Unter den 23 geprüften Produkten sind...

  • Rück­ruf Stoff­puppe Elsa von Disney Elsa mit gesund­heits­gefähr­dendem Flamm­schutz­mittel

    - Disney ruft Elsa-Stoff­puppen von „Die Eiskönigin 2“ freiwil­lig zurück. Der Schaum­stoff in ihren Schuhsohlen enthält ein gesund­heits­gefähr­dendes Flamm­schutz­mittel....

  • Sichere Nest­schaukeln Besser an zwei Seiten aufhängen

    - Die Aktion „Das sichere Haus“ hat Empfehlungen für Nest­schaukeln heraus­gegeben. Wir sagen, worauf Eltern achten sollten.