Unser Rat

Von den 32 hellen Hefeweizen waren 31 einwandfrei. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir sie in fruchtige, würzige und Mischtypen eingeteilt. Denn während die einen auf Gewürznelke schwören, mögen andere fruchtig-estrige Biere. Die Punkte in der Tabelle zeigen, wie intensiv der jeweilige Geruch und Geschmack ausgeprägt sind.

Richtig würzig sind zum Beispiel Maisel`s Weisse und Andechser Weissbier, während das Flensburger etwas weniger nach Gewürznelke schmeckt. Bevorzugen Sie dagegen sehr fruchtige Biere, kämen Pinkus Hefe oder Stuttgarter Hofbräu für Sie infrage. Zu den leicht fruchtigen zählen das Adelskronen und das Erdinger Weißbier. Angesichts der positiven Testergebnisse sagen wir nur: Prost und wohl bekomms!

Dieser Artikel ist hilfreich. 1493 Nutzer finden das hilfreich.