Ötzi, der 5 300 Jahre alte Mann aus dem Eis, war mit einem Vorläufer des Magenkeims Helicobacter Pylori infiziert. Das fand ein interna­tionales Forscher­team heraus. Heut­zutage trägt welt­weit jeder Zweite dieses Bakterium in sich. Bei jedem zehnten Infizierten führt es zu Magen­geschwüren.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.