Unser Rat

Anlage. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob die Anlage förderfähig ist, etwa ob sie die geforderten Mindestgrößen und Qualitätskriterien erfüllt.

Planung. Überstürzen Sie nichts. Im Gegensatz zu vergangenen Jahren sind die Fördertöpfe gut gefüllt.

Antrag. Anträge nimmt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bis zu sechs Monate nach Installation der Anlage entgegen  (Tel. 0 61 96/90 86 25, www.bafa.de).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1443 Nutzer finden das hilfreich.