Tipps

Informationen. Über Fördermöglichkeiten informieren die kostenlose und neutrale Energieberatung der Verbraucherzentralen, die Landesregierungen, Landkreise, Kommunen und örtliche Energieversorger.

Weitere Ansprechpartner: 

  • Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
    Telefon 0180 1/33 55 77
  • Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
    Telefon 0 61 96/90 86 25
  • Informationsdienst BINE
    (Bürger-Information Neue Energietechniken, nachwachsende Rohstoffe, Umwelt)
    Telefon 02 28/92 37 90
  • Deutsche Energie Agentur (dena)
    Hotline 0 8000/73 67 34

Dieser Artikel ist hilfreich. 1306 Nutzer finden das hilfreich.