Heizungsförderung Meldung

Ein Neukauf ist meist erst dann fällig, wenn das alte Gerät seinen Geist aufgegeben hat. Bei Heizungsanlagen ist das anders: Moderne Heizkessel sind effizienter bei der Wärmegewinnung und sparen somit Energie. Steigen Öl- und Gaspreise noch stärker an, dann lohnt sich die Investition in wenigen Jahren. Dazu kommt: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert den Einbau moderner Heizungen. Wer einen Antrag noch in diesem Jahr stellt, erhält einen Kredit, der vier Jahre lang zinsverbilligt ist. Voraussetzungen oder technische Bedingungen gibt es kaum, so dass fast jeder mit der Kreditzusage rechnen kann.

test sagt, welche Adressen für Heizungsmodernisierer wichtig sind und welche Förderungsunterschiede es in den einzelnen Bundesländern gibt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1306 Nutzer finden das hilfreich.