Heizöl Meldung

Wer Heizöl kauft, kann Geld sparen, wenn er gemeinsam mit anderen bestellt. Worauf Sie noch achten sollten.

Sammelbestellung. Je mehr Heizöl ein Kunde kauft, desto günstiger wird es. Wer also mit seinen Nachbarn gemeinsam bestellt, spart Geld. Fragen Sie nach, wie viele Lieferstellen der Anbieter akzeptiert und wie weit diese auseinanderliegen dürfen. Der Besteller haftet allerdings mit seinem Geld, wenn die anderen Kunden abspringen. Eine Alternative bietet www.heizoelpool.de. Dort geben Interessenten ihre Postleitzahl und die gewünschte Ölmenge ein. Liegen genug Bestellungen aus einer Region vor, wird ein Sammelauftrag ausgelöst.

Zeitpunkt. Nichts ist so entscheidend für den Heizölpreis wie der Kaufzeitpunkt. Früher war der Brennstoff vor Beginn der Heizperiode am günstigsten. Die Zeiten sind vorbei. In diesem Jahr war Heizöl im Juli deutlich teurer als im Januar, zurzeit gehen die Preise täglich rauf und runter. Wer unsicher ist, tankt erstmal nur zur Hälfte.

Preisvergleich. Auf Heizölportalen im Internet lassen sich Preise vergleichen, etwa hier: www.esyoil.com, www.fastenergy.de, www.heizoel24.de, www.heizoelpreise.org, www.brennstoffboerse.de. Dort können auch Angebote von Lieferanten eingeholt werden. Dann entweder online bestellen oder beim örtlichen Händler ein noch besseres Angebot aushandeln.

Zählwerk. Überzeugen Sie sich am Tankwagen, dass beim Einschalten der Pumpen das Zählwerk auf null steht – damit auch tatsächlich die später abgerechnete Menge im eigenen Tank landet. Während der Zähler läuft, muss im Sichtglas immer Heizöl zu sehen sein. Kommt Schaum oder verschwindet das Heizöl aus dem Schauglas, muss die Messung automatisch unterbrochen werden, sonst wird Luft statt Flüssigkeit gemessen.

Lieferschein. Der sollte im Beisein des Kunden ausgestellt werden. Notieren Sie sich nach dem Tanken die Zählerstände, damit nicht zu viel abgerechnet wird. Stimmt etwas nicht, sollten Sie sofort reklamieren und den Lieferschein keinesfalls unterschreiben. Notieren Sie sich am besten das Nummernschild des Tankwagens.

Dieser Artikel ist hilfreich. 429 Nutzer finden das hilfreich.