In einer bundesweiten Aktion wollen die Verbraucherzentralen überprüfen, ob Neuregelungen im Heimgesetz, die seit Jahresbeginn gelten, berücksichtigt wurden – und gegebenenfalls Vertragsän­derungen erwirken. Heimbewohner und Angehörige können neue Verträge kostenlos prüfen lassen: Kopie des Ver­trags an die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalzsenden, Stichwort Heimverträge, Postfach 41 07, 55031 Mainz. Dort gibt es außerdem einen Handzettel „Heimverträge“ für 0,50 Euro, Postversand gegen 1,53 Euro in Briefmarken.

Infos: www.verbraucherzentrale-rlp.de

Dieser Artikel ist hilfreich. 289 Nutzer finden das hilfreich.