Heimtrainer

Cross­trainer Christopeit Walker

Inhalt
Heimtrainer - Billige bringens nicht
Christopeit Walker. Preis: ca. 89 Euro.

Ein einfacher zusammenklapp­barer Heimtrainer der Norm­klasse HC für Personen bis 100 Kilogramm. Er soll Lang­laufbewegungen simulieren. Da keine Belastungs­stufen einge­stellt werden können, ist das Training eintönig. Der einfache Computer zeigt Schritte, Zeit und Kalorien an. Keine Puls­messung. Die Montage ist einfach, das Zusammenklappen aber aufwendig. Es müssen mehrere Schrauben gelöst werden. Zusammen­geklappt ist das Gerät nicht standsicher.

Heimtrainer - Billige bringens nicht
Kompliziert. Der Klapp­mecha­nismus ist viel zu aufwendig.

test-Kommentar: Der Christopeit Walker arbeitet ohne Widerstands­element. Ein gezieltes Training ist damit kaum möglich.

Mehr zum Thema

  • Corona Rechts­fragen, Finanz­hilfen – das müssen Sie wissen

    - Corona, Finanz­hilfen und Recht: Hier lesen Sie, welche Hilfen es für Privatleute und Unternehmer in Nöten gibt und was für gekaufte Tickets und laufende Verträge gilt.

  • Gesetz für faire Verbraucher­verträge Lang­laufende Verträge werden fairer

    - Lange Vertrags­lauf­zeiten und lange Kündigungs­fristen hindern Verbraucher oft daran, den Anbieter zu wechseln. Ab Oktober 2021 wird sich dies schritt­weise ändern.

  • Große Plansch­becken Badefreude braucht einen Filter

    - Die heiße Jahres­zeit kommt, da träumen viele von einem Pool. Aufblas­bare Modelle oder solche zum Aufstellen, mit einer dünnen Stahl­wand, sind günstig und reichen oft...