Heimsolarien Wider die Winterblässe

1
Inhalt

Vornehme Blässe? Die ist bei vielen Menschen nicht angesagt. Sie dunkeln im Winter lieber mit Heimsonne nach. Hautärzte aber warnen vor Hautveränderungen und Hautkrebs. Auch durch Heimsolarien. Die langwelligen UVA-Strahlen der Kunstsonne sind zwar weniger aggressiv als die UVB-Strahlen der Sonne, sie müssen aber höher dosiert werden, damit die Haut entsprechend braun wird. Das ist nicht ungefährlich. test klärt auf.

1

Mehr zum Thema

  • Sonnen­schutz­mittel im Test Vier versagen beim UV-Schutz

    - Von 20 Sonnen­cremes, Sprays und Lotions sind vier mangelhaft, darunter drei Naturkosmetika. Die meisten Produkte schützen die Haut aber zuver­lässig, auch preisgüns­tige.

  • Sport im Winter Warum Training in der Kälte gut tut

    - Sport im Winter heißt nicht nur Skifahren. Joggen und Walken gehören genauso dazu – auch Radeln und Ball­spiele, solange es draußen nicht gefähr­lich glatt ist. Wer sich...

  • Selbst­bräuner Künst­liche Bräune hat Tücken

    - Selbst­bräuner versprechen einen dunkleren Hautton, bergen aber Risiken – und funk­tionieren nicht bei allen Menschen. Die Stiftung Warentest verrät, worauf Sie achten...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 18.02.2013 um 12:58 Uhr
Kommentar gelöscht...

...wegen Schleichwerbung.

sovus am 17.02.2013 um 18:38 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht.