test-Kommentar

Klar: Tiefbass mit Hochdruck ist beim Tevion-Heimkino aus dem Aldi-Angebot nicht drin, und ein Konzertmitschnitt der Berliner Philharmoniker klingt im Vergleich zu einer guten Hifi-Anlage ziemlich bescheiden. Aber beim DVD-gucken in einem Wohnzimmer handelsüblicher Größe sorgt das 179 Euro-Schnäppchen für erstaunlich guten Ton mit gelungenen Surroundeffekten. Manch deutlich teurere Anlage im Heimkino-Vergleich war auch nicht besser. Das Aldi-Angebot bringt damit deutlich mehr, als für den Preis zu erwarten war.

Dieser Artikel ist hilfreich. 544 Nutzer finden das hilfreich.