Heim- und Hauspflege Test

Die Pflegebranche setzt verstärkt auf ungelernte Mitarbeiter. Die Branche muss sparen. Die Aussichten, als Pflegehilfskraft einen Arbeitsplatz zu finden, sind gut. Der Job fordert Belastbarkeit und Einsatzfreude. Wer Interesse hat, kann sich zur Pflegehilfskraft schulen lassen. Entsprechende Basiskurse dauern etwa 200 Stunden. Die Stiftung Warentest hat die Beratung der Kursanbieter geprüft.

Im Test: 15 Weiterbildungsträger in Berlin, die eine Weiterbildung in der Haus- und Familienpflege anbieten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1532 Nutzer finden das hilfreich.