Ich möchte meine Urlaubsbräune so lange wie möglich bewahren. Hilft das Solarium?

Nach wochenlangem Aufenthalt in der Sonne braucht die Haut vor allem Erholung. Deshalb sollten Sie sie nicht gleich nach den Ferien erneut bräunenden Strahlen aussetzen. Hautärzte und Strahlenexperten warnen unermüdlich vor Übertreibungen beim Sonnengenuss, die zu dauerhaften Hautschäden führen können. Sie empfehlen, die Anzahl der Sonnenbäder ­ in der Natur und im Studio ­ auf höchstens 50 pro Jahr zu begrenzen.

Tipps: Wer seine Sonnenbräune möglichst lange halten will, sollte

- nicht zu lange und zu heiß baden.

- kein intensives Peeling machen.

- cremen, cremen, cremen, um der Trockenheit der Haut entgegenzuwirken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 281 Nutzer finden das hilfreich.