Waren Sie schon einmal bei einem Haut­krebs-Scree­ning? Haben Sie sich von Ihrem Haus­arzt oder vom Haut­arzt unter­suchen lassen? Auf diese Früh­erkennungs­unter­suchung haben Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen ab dem Alter von 35 Jahren seit 2008 jedes zweite Kalender­jahr Anspruch. Hat der Arzt Sie gründlich untersucht und informiert? Hat er Ihnen auch privat zu zahlende Unter­suchungs­methoden angeboten? Noch bis zum 13. November können Sie uns im Rahmen unserer Online­umfrage Ihre Erfahrungen mitteilen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 366 Nutzer finden das hilfreich.