Unser Rat

Preiswert. Günstige Hausratversicherungen für alle vier Modellorte im Test bieten Ammerländer, Docura, Huk24 und LBN an. Wohnen Sie auf dem Land oder in einer Kleinstadt, ist auch KarstadtQuelle für Sie ein preiswerter Anbieter. Fahrräder sind in den günstigen Tarifen nur in verschlossenen Räumen versichert. Den Schutz außer Haus gibts gegen Zuschlag. Die Docura ist auch mit diesem Fahrradschutz noch günstig für alle Modellorte.

Nachtschutz. Steht Ihr Fahrrad nachts meist auf der Straße, sollten Sie einen teureren Tarif mit Nachtschutz abschließen. Günstig sind die Europa und Häger.

Liste. Um den Wert Ihres Hausrats einschätzen zu können, machen Sie eine ­genaue Aufstellung. Dabei hilft Ihnen ­unsere Hausratliste, die es im Internet unter www.finanztest.de/hausratliste kostenlos gibt. Rechnen Sie zusammen, was die Gegenstände neu kosten würden. Daraus ergibt sich die Versicherungssumme, über die Sie den Vertrag abschließen sollten. Bewahren Sie die Liste an einem sicheren Ort außerhalb Ihrer Wohnung auf.

Selbstbeteiligung. Wer den Jahresbeitrag niedrig halten will, kann auf Tarife mit Selbstbehalt zurückgreifen. Für eine Selbstbeteiligung von 2 500 Euro sind zum Beispiel bei der Allianz 40 Prozent Nachlass drin.

Kündigung. Schließen Sie nur einen Vertrag über ein Jahr ab. Dann können Sie schneller wechseln. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Laufzeitende. Paare, die zusammenziehen, können den jüngeren Vertrag oder den mit einer Versicherungssumme von unter 10 000 Euro kündigen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2235 Nutzer finden das hilfreich.