Noch bis zum Ende des Jahres haben Hauseigentümer die Möglichkeit, günstige Darlehen aus dem Modernisierungsprogramm 2003 der KfW-Förderbank zu beantragen.

Mit einem Kredit von bis zu 250 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche fördert die KfW zum Beispiel die Erneuerung und Reparatur von Dach, Heizung und Fassade, bei Mehrfamilienhäusern auch neue Spielplätze und Grünanlagen.

Für die Kredite mit meist bis zu 20 Jahren Laufzeit zahlen Kreditnehmer in den ersten drei Jahren einen um 2 Prozent verbilligten Zinssatz (siehe Tabelle „Günstig modernisieren“). Sie können zwischen einer Zinsbindung von fünf und zehn Jahren wählen. Ein bis fünf Jahre sind tilgungsfrei.

Anträge für die KfW-Kredite können Hauseigentümer bei ihrer Hausbank stellen. Spätestens bis 31. Dezember 2004 müssen sie bei der KfW eingehen.

  • Infotelefon der KfW-Förderbank: 0 180 1/33 55 77

Dieser Artikel ist hilfreich. 31 Nutzer finden das hilfreich.