Hauskauf

Tipps

2
Inhalt

Internet­suche. Sie interes­sieren sich für das Immobilien­angebot eines Maklers? Bevor Sie ihn anrufen und später seine Provision zahlen müssen, suchen Sie zuerst im Internet, ob es die Immobilie nicht auch provisions­frei direkt vom Eigentümer gibt. Die Recherche kann Ihnen viele tausend Euro sparen.

Provisions­frei. Auf Immobilienportalen im Internet wie Immobiliens­cout24 und Immo­welt können Sie voreinstellen, dass Sie nur provisions­freie Angebote ange­zeigt bekommen wollen. Die Auswahl an Immobilien ist dann in vielen Städten aber nicht sehr groß.

2

Mehr zum Thema

  • Baukinder­geld So viel bekommen Immobilienkäufer dazu

    - Familien mit Kindern, die bis Ende März 2021 den notariellen Kauf­vertrag abge­schlossen oder ihre Baugenehmigung erhalten haben, können nach ihrem Einzug ins Eigenheim...

  • Baufinanzierung Wenig Eigen­kapital – hohe Zinsen

    - Banken verlangen hohe Aufschläge für eine Baufinanzierung mit wenig oder ohne Eigen­kapital. Wer etwas mehr Geld einsetzt, spart oft viele Tausend Euro Zinsen.

  • Fach­werk­haus Wenn Verkäufer Holz­würmer nicht offen­baren

    - Wer ein altes Fach­werk­haus kauft und dann Holz­würmer im Gebälk fest­stellt, möchte den Kauf am liebsten rück­gängig machen. Die Kauf­verträge enthalten aber meist...

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 25.06.2018 um 11:50 Uhr
Maklerausschluß

@ow: Als Verkäufer können Sie frei entscheiden, ob sie einem Makler beauftragen. Dem Käufer können Sie nicht verbieten, einen Makler auf seiner Seite einzusetzen. Aber Sie sich ja nicht verpflichtet, mit dem Käufer, der sich eines Maklers für die Objektsuche bedient, den Vertrag abzuschließen. (maa)

ow am 23.06.2018 um 16:19 Uhr
Maklerausschluß

Kann der Verkäufer jedwede Maklerbeteiligung verhindern bspw. durch einen bestimmten Passus im Anzeigentext oder eine entsprechende schriftliche Erklärung des Interessenten bei erster Kontaktaufnahme? Gibt es Formulierungshilfen?

LDS.GK am 08.05.2013 um 10:42 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht.