Der Verein „wohnen im eigentum“ sucht Wohnungseigentümer, die ihre Hausgeldabrechnung 2004 für eine anonyme Auswertung zur Verfügung stellen. Damit soll die Hausgeld-Datenbank ausgebaut werden, die Eigentümern Vergleichswerte zur Überprüfung ihrer Abrechnung liefert.

Wenn Sie mitmachen wollen: Schicken Sie eine Kopie der Abrechnung 2004 mit Angabe des Baujahrs und der Anzahl der Wohnungen in der Anlage an: wohnen im eigentum e. V., Bonngasse 29, 53111 Bonn (Tel. 02 28/7 21 58  61). Bis spätestens März erhalten Sie einen kostenlosen Ausdruck der Vergleichswerte Ihrer Region.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.