Hausbooturlaub ohne Bootsführerschein ist jetzt offiziell in vielen deutschen Revieren möglich. Die in einem dreijährigen Modellversuch erprobte Charterscheinre­ge­lung hat sich bewährt und wird ab der Wassersportsaison 2004 dauerhaft und auf zusätzlichen Wasserstraßen zugelassen. In Frankreich und Holland kann man Boote schon seit langem ohne Führerschein chartern.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.