Haribo Spezial-Edition Gold­bärchen wird blau

26.06.2014

Erst­mals in der über 90-jährigen Haribo-Geschichte gibt es ab Juli einen blauen Gold­bären, Sorte Heidel­beere. Er wird in einer Spezial-Edition mit weiteren neuen Geschmacks­richtungen verkauft, die Kunden im Internet gewählt haben. Heidel­beere ist im Zutaten­verzeichnis aber nicht zu finden, dafür unter anderem „Aroma“. Die Farbe spenden Spirulina-Bakterien, Blaualgen genannt.

26.06.2014
  • Mehr zum Thema

    FAQ Aroma Was bestimmt den Geschmack von Lebens­mitteln?

    - Pudding mit Vanille­geschmack muss keine Aroma­stoffe aus der Vanilleschote enthalten – das ist in Ordnung, solange die Aromen korrekt im Zutaten­verzeichnis angegeben...

    Verpackungs­ärger Kitkat Multi­pack

    - „Still und heimlich wurde der Verpackungs­inhalt von fünf auf vier Riegel reduziert, der Preis ist derselbe geblieben (1,99 Euro)“, ärgert sich test-Leser Markus Kowall...

    Schoko-Zerealien im Test Meist mehr Nascherei als Frühstück

    - Früh­stücks-Zerealien mit Schokolade oder Kakao enthalten oft viel Zucker. Von einer gesunden Mahl­zeit sind sie weit entfernt. Das zeigt ein Test unseres...