So nutzen Sie die Tarif­tabelle

Auswahl: Die Tabelle zeigt die güns­tigsten Allnet-Flatrates von fast 4 000 aktuellen Tarifen. Ausgewählt wurden Tarife, bei denen alle Sprach­anrufe ins deutsche Fest­netz, in alle deutschen Hand­ynetze und Daten­nutzung inklusive sind.

Sortierung: Die Tarife sind zuerst nach Lauf­zeit sortiert, dann nach dem Grund­preis pro Monat.

Grund­preis: Zeigt den Preis ohne Zusatz­kosten für zusätzliche SMS- oder Daten­pakete. Zudem ist das Daten­volumen angegeben, bis zu dem mit höchster Geschwindig­keit gesurft werden kann.

Daten: So viel kostet ein zusätzliches Daten­paket zum mobilen Surfen im Monat.

Band­breitendrosselung: Ab diesem Volumen drosselt der Anbieter die Geschwindig­keit beim mobilen Surfen im Internet. Danach steht oft nur noch eine Geschwindig­keit von 56 oder 64 Kilobit pro Sekunde zur Verfügung (GPRS).

SMS: Zeigt den Einzel­preis einer Kurz­nach­richt (gerundet auf volle Cent). Außerdem die Kosten für ein zusätzlich buch­bares SMS-Paket und die Zahl der Inklusiv­nach­richten.

Mindest­vertrags­lauf­zeit: Gibt die Lauf­zeit der zusätzlich buch­baren Pakete an. Bei einigen Anbietern ist sie an die Mindest­vertrags­lauf­zeit des Haupt­tarifs gekoppelt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 314 Nutzer finden das hilfreich.