Handytarife Test

Neun von zehn deutschen Teenagern haben ein Handy – und immer öfter auch Schulden. Auf Druck von Verbraucherministerin Künast hin haben Vodafone, T-Mobile und mobilcom Tarife mit eingebautem Kostenlimit für Jugendliche auf den Markt gebracht. Doch auch diese Angebote haben Nachteile. So muss bei den Tarifen von Vodafone und T-Mobile mindestens ein Elternteil einen Kartenvertrag bei dem Anbieter haben. Wirksamen Schutz vor Handy-Schulden bieten alternativ auch Prepaid-Karten.

test nimmt die neuen Tarife mit Kostenlimit unter die Lupe. Außerdem: die günstigsten Verträge für Viel-, Normal- und Wenigtelefonierer.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Handytarife

Dieser Artikel ist hilfreich. 993 Nutzer finden das hilfreich.