Handys Test

Musik: Handy-Meditationen für unterwegs

Wie teuer darf Ihr Handy sein?
30 Euro ...
das Tchibo Motorola TCM103. Billig und ausreichend. Funktioniert aber nur mit der Tchibo-Guthabenkarte. Die ist gleich dabei.
129 Euro ... das Nokia 6030: Einfach, praktisch, gut. Günstiges Handy für alle Billigtarife.
500 Euro ... das Motorola A780. Mit GPS-Navigationssystem, Kamera und MP3-Spieler. Ein modernes Klapphandy für Anspruchsvolle.
1 000 Euro ... das Nokia 8800. Edel, schlank und teuer: Ein Nobelhandy mit Kamera, Radio und MP3-Spieler. Für Designliebhaber.
test zeigt die besten Handys für jeden Typ.

Im Test: 22 Handys mit und ohne Kamera. Darunter sieben Handys für UMTS. Preise: 30 bis 1 000 Euro, ohne Vertrag. Mit Vertrag wirds billiger, da subventioniert. Durch den Vertrag entstehen weitere Kosten (Grundgebühr, Mindestumsatz, Gespräche). Die Verträge laufen meist über 24 Monate.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuelleren Test: Handys

Dieser Artikel ist hilfreich. 939 Nutzer finden das hilfreich.