Handys Meldung

Farbdisplays waren diesmal der große Renner auf der Cebit. Philips präsentierte unter anderem das Fisio 820, das bis zu 256 Farben gleichzeitig anzeigt. Kleine Bildchen fürs Display können am heimischen PC gestaltet werden. Die Holländer haben das Handy mit GPRS, Bluetooth und Sprachwahl ausgestattet.

Auch der Anbieter Samsung bekennt Farbe. Gleich fünf neue Handys stellten die Koreaner vor. Darunter das 87 Gramm leichte Klappenhandy SGH-T 100 mit einem hochauflösenden Farbdisplay, das mehr als 4.000 Farben darstellen kann.

Futuristisch kam Nokia daher. Die Finnen präsentierten das erste Handy mit Titanhülle: das Nokia 8910.

In Sachen UMTS stellte Motorola eine Neuheit vor: Das A820 funktioniert in den bisherigen GSM-Netzen sowie mit dem kommenden Mobilfunkstandard UMTS.

Dieser Artikel ist hilfreich. 37 Nutzer finden das hilfreich.