Zweite Sim-Karte: Gut für Vielnutzer

Wollen Sie im Ausland viel mit Ihrem Handy telefonieren oder surfen, dann lohnt sich für Sie eine Guthabenkarte aus dem Gast­land. Sie sollten dafür ein altes Handy einstecken, das keine Sperre für fremde Sim-Karten hat. Die Karte können Sie bereits zuvor im Internet kaufen, dann müssen Sie im Urlaub nicht auf die Akti­vierung warten. Sie erhalten eine neue Nummer. Ausgewählte Anbieter von Prepaidkarten im Ausland:

Dieser Artikel ist hilfreich. 108 Nutzer finden das hilfreich.