Handy Meldung

Statt Festnetz­­anschluss: Zuhause-Tarife von T-Mobile, O2 und Vodafone.

Aus dem Handy ein Festnetztelefon machen – das können außer Kunden von O2 jetzt auch die von T-Mobile und Vodafone. Unterwegs telefoniert der Kunde mit seinem Handy zu Mobilfunkkonditionen, zu Hause sorgt die Software dafür, dass er zu Festnetzpreisen sprechen kann (siehe Tabelle „Home-Tarife im Vergleich“).

Die Homeadresse muss nicht das Zuhause sein. Kunden können angeben, wo sie sich häufig aufhalten und oft telefonieren, zum Beispiel die Uni oder die Firma.

Bei Vodafone und O2 gibt es für weitere 15 Euro oder 9,99 Euro eine Flatrate: Gespräche aus der Homezone ins Festnetz und ins eigene Netz sind dann kostenlos. Die Flatrate fürs Handy ist die Erfindung des neuen Anbieters Base. Der Kunde zahlt dort 25 Euro im Monat und kann überall in Deutschland ohne weitere Kosten ins Festnetz und ins eigene Netz anrufen. Mehr Informationen unter www.finanztest.de/handy-festnetz.

Dieser Artikel ist hilfreich. 203 Nutzer finden das hilfreich.