Nicht gezahlte 15,50 Euro sind kein Grund, das Handy zu sperren. Der Bundesgerichtshof urteilte, dass eine solche Klausel in Handyverträgen unwirksam ist. T-Mobile und congstar hatten sich vorbehalten, den Anschluss zu sperren, sollte ein Kunde mit mindestens 15,50 Euro in Verzug geraten (Az. III ZR 36/10, Az. III ZR 35/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 544 Nutzer finden das hilfreich.