Handy, Fernseher, Laptop

So sind wir vorgegangen

Inhalt

Im Blick­punkt: Zufriedenheit von Nutzern mit ihren Smartphones, Laptops und Fernsehern sowie Praxis­erfahrungen mit der Zuver­lässig­keit dieser Geräte. In der Umfrage bezogen wir den Begriff „Laptop“ auf Notebooks, Ultra­books, Convertibles und Tablets mit Tastatur. Wir führten die Online­umfrage vom 23. April bis 11. Juni 2019 durch. Die in dieser Veröffent­lichung dargestellten Umfra­geergeb­nisse sind nicht repräsentativ, sondern beziehen sich ausschließ­lich auf die Angaben der Teilnehmer.

Online­umfrage: Zur Teil­nahme luden wir Leser der Zeit­schrift test, Besucher von test.de und Newsletter-Abonnenten der Stiftung Warentest ein. Die Teilnehmer konnten sich zu einem, zwei oder allen drei Geräte­typen äußern. Wir fragten nach aktuellen und zuvor genutzten Geräten. Insgesamt werteten wir Antworten von 12 344 Personen aus (9 623 zu Smartphones, 7 016 zu Laptops und 8 561 zu Fernsehern).

Zufriedenheit: Wir fragten die Teilnehmer, ob sie ihr aktuelles Gerät weiter­empfehlen würden und wie sie dessen Preis-Leistungs-Verhältnis und andere Merkmale einschätzen. Als „zufrieden“ werteten wir Antworten, die ein Gerät „definitiv“ oder „wahr­scheinlich schon“ empfehlen würden. Zudem ermittelten wir, ob die Kunden bei einer Neuanschaffung der Marke des zuvor genutzten Modells treu blieben.

Zuver­lässig­keit: Wir fragten die Teilnehmer, ob bei ihren vorherigen Geräten Fehler oder Defekte auftraten, als wie gravierend sie den schwersten jemals aufgetretenen Fehler einschätzten und wie er sich bemerk­bar machte. Zusätzlich erfragten wir, ob die Nutzer sich bei Geräteschäden zur Reparatur entschieden.

Grafiken: Ergeb­nisse zu einzelnen Marken nennen wir nur, wenn jeweils mindestens 50 Antworten auswert­bar waren und sich die Aussagen auf neue, also nicht gebraucht gekaufte Geräte bezogen. Alle Werte sind gerundet.

Mehr zum Thema

  • Laptops, Convertibles, Tablets mit Tastatur 121 Computer im Test

    - Notebook, Ultra­book, Convertible, Tablet mit Tastatur, Gaming-Laptop: Unser Laptop-Test verrät, welche Computer ausdauernde Akkus und schnelle Prozessoren bieten.

  • Display-Beleuchtung Schadet blaues Licht Augen und Haut?

    - Blaues Bild­schirm-Licht kann Augen und Schlaf beein­trächtigen. Wie gravierend die Effekte sind, ist noch unklar. Vorbeugen kann aber nicht schaden. test.de informiert.

  • Ergeb­nisse Reparatur-Umfrage Erfahrungen von 10 000 Teilnehmern ausgewertet

    - Was einmal kaputt ist, bleibt meist auch kaputt – das zeigt eine nicht-repräsentative Umfrage der Stiftung Warentest mit mehr als 10 000 Teilnehmern. Abge­fragt hatten...

14 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

siriustag21 am 13.05.2022 um 14:03 Uhr
Zufriedenheit mit Aldi/Medion- Laptops

Wir nutzen seit mindestens 15 Jahren Medion-Laptops von Aldi, meist sechs Jahre lang, und hatten damit noch nie technische Probleme.

Profilbild Stiftung_Warentest am 21.10.2021 um 10:21 Uhr
Marke Lenovo, gut oder nicht?

@gbluemel: Es handelt sich hier um die Darstellung einer Umfrage und gibt die Erfahrungen der Leserschaft wieder. Über der Tabelle finden Sie die jeweiligen Fragen, die gestellt wurden.

c.bluemel am 20.10.2021 um 19:50 Uhr
marke lenovo, gut oder nicht?

beim abschnitt über laptops steht lenovo bei der zweiten tabelle an zweiter stelle, was die fehlerfreiheit der gesamten nutzungszeit angeht, also sehr gut nach apple. aber andererseits schreiben sie im abschnitt bei den beliebtesten marken, dass bei lenovo wohl die Zahlen auf Probleme hindeuten könnten: "Nur gut jeder vierte Nutzer hat seinen Computer länger als fünf Jahre verwendet – nicht gerade nach­haltig." wie soll ich das jetzt zusammenbringen, ist die marke nun gut oder nicht?

marcbs am 15.06.2020 um 20:43 Uhr
Zuverlässig? Homeoffice? Umwelt? WORTMANN-Notebook

Ich habe lange nach einem für mich optimalen Notebook gesucht und ein preisgerechtes "terra" von WORTMANN gekauft.
Er hat Wechsel-Akkus (Umwelt, Laufzeit), läuft fantastisch und es gibt tolles Zubehör wie Workstation-Unterteil zum Reinklicken = Home-Office.-)
.
DANKE test.de für Ihre Umfrage.
Fragen Sie Leser bitte weiter OFFEN ab, damit man solche "Perlen" findet.
.
@ArmandHUBER:
WORTMANN ist ein deutscher Industrie-Ausstatter für (Server-)PCs, Notebooks, deren Zubehör (z.B. Netzwerk-Technik) und IT-Services (wie individuelle Ausrüstung, Wiederherstellung innerhalb 4 Stunden).
Es gibt z.B. Industriehallen taugliche Laptops, die Schlagfestigkeits-Normen erfüllen.
Unter seiner Marke "terra" bietet er auch PCs und Notebooks für Privatkunden an, die seinesgleichen suchen.
.
Die Zufriedenheit der 72 Leser, denen ich herzlich danke, und ca. 6 Wochen Lieferzeit sprechen für sich (1 Tag Transport direkt ab Produktionshalle und 6 Wochen Produktion, da vergriffen).
Noch Fragen?

Profilbild Stiftung_Warentest am 28.11.2019 um 12:20 Uhr
kleinere Anbieter, Stichprobengrößen

@ ArmandHUBER: Wir haben in den Grafiken nur die Marken dargestellt, für die wir mindestens 50 Antworten auswerten konnten. Bei der Zufriedenheit zu Wortmann waren es 72 Antworten, bei der Zuverlässigkeit dagegen weniger als 50. (Bu)