Hand­gepäck

Umfrage auf test.de

Inhalt
Hand­gepäck - Die Regeln der Air­lines
© S. Lenz

Im Juli 2016 fragten wir Nutzer von test.de nach ihren Erfahrungen mit Hand­gepäck bei Flügen. 976 haben den Fragebogen ausgefüllt. Die meisten flogen mit Airberlin, Eurowings/Germanwings, Luft­hansa und Ryanair. Hier ein paar typische Antworten:

  • „Vor jedem Flug bin ich unsicher, ob die Maße von meinem Bord­case von der Air­line akzeptiert werden.“
  • „Kontrolle wäre sehr gut. Manche reisen anscheinend mit der ganzen Wohnungs­einrichtung.“
  • „Ich habe mehr­fach Verspätungen erlebt, weil das Verstauen des Hand­gepäcks so lange dauerte.“
  • „Viele Flug­gäste sind beim Verstauen des Gepäcks rück­sichts­los.“
  • „Eine einheitliche Regelung zum Hand­gepäck ist wünschens­wert.“

Mehr zum Thema

  • Corona – Reise, Buchung, Storno Das sind Ihre Rechte

    - Für Reisen im In- und Ausland gelten wegen der welt­weiten Pandemie Sonder­regeln. Hier finden Sie alle wichtigen Infos rund um Einreise und Stornobedingungen.

  • Thomas Cook-Insolvenz Banken lassen Kunden im Stich

    - Wer seinen abge­sagten Urlaub mit Master- oder Visacard bezahlt hat, kann sein Geld im sogenannten Char­geback-Verfahren zurück­holen. Mehrere Banken teilen ihren Kunden...

  • Flugreise­vermittler Eindeutige Flugpreise sind anzu­geben

    - Vermittler von Flugreisen müssen trans­parente und nach­voll­zieh­bare Preise angeben. Rabatte, die nur bei Zahlung mit einer wenig verbreiteten Kreditkarte gelten,...