So lange halten Kosmetika

Produkt

Geöffnet haltbar ca.

Warnzeichen

Tipps

Produkt

Geöffnet haltbar ca.

Warnzeichen

Tipps

Selbstbräuner

6 Monate

Saurer, ranziger Geruch, ungleichmäßige Konsistenz,Verfärbung.

Zügig aufbrauchen. Je mehr Luft und Wärme drankommen, desto schneller verlieren die selbstbräunenden Substanzen ihre Wirkung.

Lichtschutzmittel

1 ­ 2 Jahre

Geruch verändert sich; das Produkt trennt sich in dick und dünn.

Flasche nicht lange in der Sonne liegen lassen und verschließen. Lichtschutzfilter halten länger als eine Saison. Ausnahme: Die Flasche ist fast leer, so dass Sauerstoff viel Platz hat und mit den Inhaltsstoffen reagieren kann.

Körperlotion

1 Jahr

Geruch oder Farbe verändert sich, Phasentrennung.

Flasche immer verschließen.

Gesichtscreme

1 Jahr

Geruch oder Farbe verändert sich, Phasentrennung.

Tuben sind nicht so anfällig gegen Mikroben wie Tiegel. Produkt nicht offen herumstehen lassen. Nur mit dem Spatel entnehmen.

Augencreme

1 Jahr

Geruch, Farbe oder Konsistenz verändert sich; Phasentrennung.

Nicht mit den Fingern reinstippen, sondern Spatel benutzen. Immer ordentlich verschließen.

Wimperntusche

6 Monate

Krümelt, ranziger Geruch, Austrocknung.

Kartusche immer fest verschließen. Überschüssige Mascara am Rand abstreifen (statt in die Kartusche zu pumpen). So gerät weniger Luft ins Innere, der Inhalt trocknet nicht so schnell aus.

Eyeliner- / Kajalstift

Nahezu unbegrenzt

Keine.

Zeigt sich auf der Spitze ein feiner heller Film, ist die Oberfläche angetrocknet ­ einfach abwischen und anspitzen.

Flüssiger Eyeliner

6 Monate

Siehe Wimperntusche.

Siehe Wimperntusche.

Lippenstift

2 Jahre

Krümelig, ranziger Geruch.

Immer gut verschließen und nicht der prallen Hitze aussetzen.

Nagellack

1 Jahr

Dickflüssig, lässt sich schlecht verteilen, trocknet nur langsam auf den Nägeln, Farbveränderung, Pigmente trennen sich ab.

Möglichst konstant aufbrauchen. Je mehr Luft ins Fläschchen gelangt, desto schneller trocknet der Inhalt aus. Wer Nagellack mit Entferner wie-der verflüssigt, muss damit rechnen, dass die enthaltenen Lösemittel die Konsistenz des Nagellacks verändern.

Make-up

Flüssig-Make-up1 Jahr;Kompakt-Make-upeher unbegrenzt

Phasentrennung, Geruch, die wässrigen Produkte können mikrobiologisch belastet sein.

Grundierung am besten mit sauberem Schwämmchen oder Pinsel auftragen. Kompakt-Make-up enthält weniger Feuchtigkeit und ist daher nicht so anfällig für Bakterien.

Puder

Nahezuunbegrenzt

Schimmel.

Dose immer verschließen. Nicht feucht werden lassen.

Lidschatten

2 Jahre

Krümelt, Schimmel.

Immer fest verschließen. Nicht feucht werden lassen.

Reinigungsmilch

2 Jahre

Konsistenz-, Farb- oder Geruchs-veränderung, Phasentrennung.

Flasche immer gut verschließen.

Reinigungs-wasser

Nahezuunbegrenzt

Geruchsveränderung.

Flasche immer gut verschließen.

Dusch- und Schaumbad

Nahezuunbegrenzt

Geruchsveränderung, Phasen trennen sich.

Immer gut verschließen. Nicht verdünnen, sonst Verkeimungsgefahr, besonders bei feuchter Wärme im Badezimmer.

Haarshampoo

Siehe Duschbad

Siehe Duschbad.

Siehe Duschbad.

Zahnpasta

1 Jahr

Krümel, Geruchs- oder Farbveränderungen, Phasentrennung, Verfestigung.

Tube immer verschließen.

Deo

Deo Emulsionen:1 Jahr; sonstnahezu unbegrenzt.

Phasentrennung bei Emulsionen.

Immer verschließen, sonst trocknet es aus.

Parfüm

Nahezu unbegrenzt(gute Produkte).

Duft lässt nach oder verändert sich.

Flakons immer fest verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren. Eaux de Toilettes bleiben nur etwa ein halbes Jahr duftsicher. Wird Parfüm nur selten benutzt, kleine Flakons wählen.