Rezept: Karamellbirnen

Haltbar machen Meldung

Zutaten für 2 Gläser à 1 Liter:

  • 1,5 kg feste, reife Birnen,
  • 150 g Zucker.

Vorbereiten. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Zucker in einer Pfanne – am besten ohne Teflonbeschichtung – karamellisieren. Dann mit 750 ml Wasser ablöschen und alles aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Birnen ins Glas füllen. Mit Karamellsaft ganz bedecken, oben zum Rand etwas Luft lassen. Glas fest verschließen.

Einkochen. Falls im Topf eingekocht wird: Gläser in den Topf stellen, Wasser einfüllen bis drei Viertel der Glashöhe. Topf schließen, Wasser erhitzen, dann bei 90 Grad Celsius rund 25 bis 30 Minuten einkochen.

Genießen. Passt zu Milchreis, Vanilleeis oder Eierkuchen. Etwas Saft einer Orange gibt eine frische Note.

Dieser Artikel ist hilfreich. 416 Nutzer finden das hilfreich.