Einige Dreifarbtintenpatronen vom Typ HP 342 und HP 351 für HP-Drucker können bei der Herstellung ungleichmäßig mit Tinte befüllt worden sein. Laut HP kann dies dazu führen, dass weniger Drucke möglich sind als vorgesehen. Kunden können die Patronen beim Verkäufer umtauschen. Infos stehen unter www.hp.com/eur/colourinkinfo.

Dieser Artikel ist hilfreich. 56 Nutzer finden das hilfreich.