Sie sollen die Hände schützen, sind aber oft selbst Krankmacher. Mit Chromsalz gegerbte Schutzhandschuhe aus Leder können zu Hauter­krankungen führen. Fachleute empfehlen Handschuhe aus Nitril, einem wasserdichten, reißfesten Kautschuk. Sie bieten Schutz gegen Feuchtigkeit von außen und ihre Baumwollfütterung nimmt den Schweiß der Hände auf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 550 Nutzer finden das hilfreich.